KiSS A2 - 7 bis 8 Jahre

Wer suchet der findet... In der A2 erwartet die Kinder weiterhin eine vielseitige, sportartübergreifende Ausbildung. Dennoch sollen die 7- bis 8-Jährigen schonmal in verschiedene Sportarten "reinschnuppern", um die richtige für sich zu finden...

Inhalte der A2

In der A2 erlernen die Kids neben der weiteren ganzheitlichen und sportartübergreifenden Motorikschulung schon spezielle Grundtechniken und -fertigkeiten der einzelnen Sportarten, sodass sie am Ende der KiSS-Zeit optimal für den Einstieg in die allermeisten Sportangebote der Vereine vorbereitet sind. Gleichsam dient dieses Training, das am Ende des Werdegangs "vom Allgemeinen zum Speziellen" steht, einem Schnuppereffekt - die Kinder können so eine gut fundierte Entscheidung treffen: Was macht mir Spaß, was liegt mir, wo möchte ich Spezialist werden?

Um dieser Entscheidung ein bisschen leichter zu machen und sich gezielter vorbereiten zu können, wählen die Kinder am Anfang des Jahres einen Schwerpunkt: Sportspiele ("Bälle") oder Turnen/Leichtathletik ("TuLa") - dennoch belibt der ganzheitliche, sportartübergreifende Ansatz erhalten und auch der jeweils nicht gewählte Bereich wird in kleinerem Umfang gefördert.

Noch ein paar generelle Infos

  • Die KiSS ist "elternfreie Zone". D.h. im Optimalfall sind keine Eltern in der Halle. Speziell bei den Minis, aber sonst auch bei allen, können von dieser Regel natürlich (sinnvolle) Ausnahmen gemacht werden.
  • Die Gruppen bestehen aus maximal 15 Kindern. Die Gruppen werden von Tim Posawatz (KiSS-Leiter, Sportwissenschaftler M.A.) oder ÜbungsleiterInnen nach einem gemeinsamen Lehrplan durchgeführt. Bei den Minis sind immer zwei BetreuerInnen in der Halle.
  • Im besten Fall sollten die Kinder ein paar Minuten vor Beginn da sein, damit wir möglichst pünktlich beginnen können.
  • Die Kinder sollten Sportbekleidung (gute Beweglichkeit) dabei-/anhaben. Als Fußbekleidung sind sowohl Turnschuhe als auch Turnschläppchen oder "Antirutsch-Socken" möglich. Besonders für Kinder der A1 und A2 empfehlen wir immer auch feste Turnschuhe dabeizuhaben, da dies besonders bei Ballspielen sinnvoll ist (blaue Zehennägel o.ä. vermeiden)
  • Die Kinder sollten etwas zum Trinken in einer dichten, robusten Flasche mitbringen.

Kinder-Sportschul-Standorte

Kindersportschule Altstadt in der Halle der Friedrich-Ebert-Grundschule.

mit 1,2 Km Kinderlauf

Weiterlesen

Sommercamps

alle Camps sind ausgebucht!

Weiterlesen

Zur Eventliste